Gewalt gegen Kinder

Regierung will „Havariekommission”

Nach dem Mord an einem zehnjährigen Jungen im Småland bereitet die Regierung einen Gesetzesentwurf zu schweren Verbrechen gegen Kinder vor. Gesundheitsminister Morgan Johansson sagte, man wolle eine Art „Havariekommission“ einrichten. Bei schweren Verbrechen solle diese untersuchen, welche Massnahmen das Ereignis hätten verhindern können. Der zehnjährige Bobby war grausam zu Tode gefoltert worden. Seine Mutter und sein Stiefvater sind des Mordes angeklagt und haben die Tat gestanden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".