Gewaltsame Befreiung im Gerichtssaal

Zwei bewaffnete Männer haben am Mittag einen Angeklagten aus dem Amtsgericht in Västerås befreit. Der Angeklagte sollte sich vor dem Gericht wegen des Besitzes von 20 Kilogramm Amphetamin verantworten. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, stürmten die beiden Befreier zunächst den Verhandlungssaal und bedrohten die Anwesenden mit ihrer Waffen. Anschliessend flüchteten alle drei mit einem bereitstehenden Fahrzeug. Die Polizei im Västerås hat eine Grossfahndung eingeleitet.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".