Sozialdemokraten: Zusammenarbeit nur mit demokratietreuen Muslimen

Die Sozialdemokratische Partei Schwedens hat klargestellt, dass sie nur mit demokratisch gesinnten muslimischen Gruppierungen zusammenarbeiten will. Die Christliche Bruderschaft in der Sozialdemokratischen Partei war wegen ihrer Kontakte zu fundamentalistischen Muslimen kritisiert worden, die unter anderem die Einführung islamischen Rechts in Schweden fordern. Ein Parteisprecher betonte dazu, es sei selbstverständlich, dass eine Zusammenarbeit sozialdemokratischer Organisationen nur mit solchen Kräften möglich sei, die die Grundwerte von Demokratie und Menschenrechten respektierten.  

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".