Persson weist israelische Kritik zurück

Ministerpräsident Göran Persson hat die israelische Kritik an Schweden scharf zurückgewiesen. Diese Kritik sei unsachlich und unverschämt, sagte Persson. Ein israelischer Regierungssprecher hatte Schweden als das „israelfeindlichste Land Europas“ bezeichnet. Hintergrund ist die Einreisegenehmigung, die Schweden Anfang Mai einem Minister der radikalen Palästinenserorganisation Hamas erteilt hatte. Die Visumsvergabe war von mehreren Ländern, darunter von Deutschland, kritisiert worden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".