Gewalt in Gefängnissen

Rund jeder vierte Gefängnisinsasse ist einer Untersuchung zufolge Gewalt durch das Anstaltspersonal ausgesetzt. Der Schwedische Rundfunk hatte einen Fragebogen an 500 Gefängnisangestellte im ganzen Land geschickt, knapp die Hälfte davon antwortete. 28 Prozent der Angestellten gaben an, einer ihrer Kollegen habe mindestens einmal Gewalt gegen Insassen angewandt. Meist seien Gefangene in der Isolationshaft gewalttätigem Personal ausgesetzt. In einer ersten Reaktion forderten Menschenrechtsorganisationen, dass misshandelndes Personal künftig angezeigt werden muss. Hierüber besteht bislang keine gesetzliche Regelung.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".