Verschärfte Kontrollen zur Flugsicherheit

Ausländische Fluglinien sollen in diesem Jahr in Schweden verschärften Sicherheitskontrollen unterzogen werden. Dazu hat die Luftaufsichtsbehörde zusätzliche Inspekteure ausgebildet. Die schwedische Luftaufsicht setzt damit eine Direktive der Europäischen Union um, wonach Flugzeuge nach einer Checkliste mit 54 Kontrollpunkten überprüft werden sollen. Früher wurden diese Kontrollen nur an Flugzeugen aus der dritten Welt durchgeführt, jetzt werden sie auf die Fluglinien der westlichen Welt ausgeweitet. Im vergangenen Jahr hatten sich auch in Schweden bei der Luftfahrtgesellschaft SAS Mängel bei der Kontrolle von Airbus-Flugzeugen herausgestellt.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".