Zentralbank erhöht Leitzins

Die schwedische Zentralbank erhöht ihren wichtigsten Leitzinssatz um 0,25 Prozenteinheiten auf 2,25 Prozent. Sie begründet diesen Schritt damit, dass die Schweden immer höhere Kredite aufnehmen und die Immobilienpreise steigen. Riksbanken schliesst weitere Zinserhöhungen noch in diesem Jahr nicht aus.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".