Entführungsopfer hatte Bombe am Körper

Nach einem vereitelten Bombenattentat im Stockholmer Vorort Tensta hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Nach weiteren Beteiligten wird gefahndet. Die Täter hatten am Wochenende einen Mann entführt und eine Sprengladung an seinem Körper befestigt. Das Opfer konnte entkommen und die Polizei alarmieren. Die Hintergründe des Verbrechens sind noch unklar.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".