Bürgerkriegsähnliche Zustände auf Sri Lanka

UN-Beobachter zurück nach Schweden

Die Regierung in Stockholm hat beschlossen, alle Schweden zurückzurufen, die im Auftrag der UNO den Waffenstillstand auf Sri Lanka überwachen sollen. Das Aussenministerium reagiert damit auf eine Forderung der  so genannten tamilischen Befreiungstiger. Diese Rebellengruppe hat den Abzug aller UN-Beobachter aus Ländern der Europäische Union verlangt, nachdem die EU die „Befreiungstiger“ kürzlich als  terroristische Vereinigung eingestuft hat. Nach dem erneuten Aufflammen heftiger Kämpfe zwischen Regierungstruppen und tamilischen Rebellen steht Sri Lanka kurz vor dem Bürgerkrieg.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".