Am besten im Freien: Öffnen einer Surströmmingdose.

Radio Schweden

Die Themen am 17. August

Verfehlte Integrationspolitik
In seinem heute vorgelegten Abschlussbericht übt der Regierungsbeauftragte für Integrationsarbeit verheerende Kritik an der derzeitigen schwedischen Integrationspolitik. Sie verfehle ihr Ziel und führe zu Segregation anstelle von Integration.
Karin Häggmark

Terrorverdacht ausgeräumt
Die USA haben den Schweden Ahmed Yusuf von ihrer Sanktionsliste gestrichen. Ohne nähere Angabe von Gründen war der Mann nach den Terroranschlägen am 11. September 2001 der Zusammenarbeit mit Terroristen verdächtigt worden. Auch für die Streichung von der Liste, auf der jetzt keine schwedischen Staatsbürger mehr stehen, gab Washington keine Gründe an.
Alexander Schmidt-Hirschfelder

Im Zeichen der Liebe
Die Ortschaft Virserum in Småland ist in diesem Sommer ganz auf Liebe eingestellt. Die Ausstellung ”Summer of Love” zeigt  Skulpturen, Videos und Installationen zu diesem immer aktuellen Thema. Wir sprechen mit Henrik Teleman, dem Leiter der Kunsthalle von Virserum.
Sybille Neveling

Illegale Möchtegern-Schumis
Street-Races, illegale Autorennen auf öffentlichen Landstrassen, faszinieren immer mehr Fahrer und Zuschauer. Die Polizei steht diesem gefährlichen Phänomen recht machtlos gegenüber.
Birgit Ulrich

Jetzt stinkt es wieder …Jedes Jahr am dritten Donnerstag im August ist Surströmming-Premiere in Schweden. Rundum im Lande werden dann Dosen mit vergorenem Hering geöffnet – ein Härtetest für Nase und Gaumen.
Katja Güth

Redaktion: Karin Häggmark
Nachrichten: Alexander Schmidt-Hirschfelder
Moderation: Sybille Neveling

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".