MAN-Angebot an Scania Montag möglich

Die geplante Übernahme des schwedischen Nutzfahrzeughersteller Scania durch den Münchener Konkurrenten MAN wird immer wahrscheinlicher. MAN werde möglicherweise schon am Montag ein offizielles Angebot vorlegen, berichtete heute die Wirtschaftszeitung Handelsblatt. Der Aufsichtsrat von MAN kommt am Wochenende zusammen und könnte sich dann auf eine Offerte verständigen. Der Aufsichtsrat von Volkswagen, dem größten Aktionär von Scania, hat heute über eine Reaktion auf ein mögliches Kaufangebot beraten. Gemeinsam würden MAN und Scania die Nummer eins im europäischen Markt für Nutzfahrzeuge. Ungewiss ist noch, ob die EU-Kommission der Fusion der beiden LKW-Bauer genehmigen wird. 1999 hatte sie ein Zusammengehen von Scania mit dem grösseren schwedischen Konkurrenten Volvo untersagt.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".