"Absolut" bald französisch?

Der französische Spirituosen-Riese Pernod Ricard erwägt den Erwerb der schwedischen Wodka-Marke „Absolut“. Dies sagte Konzernchef Pierre Pringuet der „Financial Times“. Die bürgerliche Allianz in Schweden hatte den Verkauf mehrerer Staatsbetriebe angekündigt. Auf der Verkaufsliste befindet sich auch das Spirituosenunternehmen Vin & Sprit. Die Marke „Absolut“ ist grösster Verkaufsschlager des Unternehmens. Ihr Wert wird mit umgerechnet bis zu 3,7 Milliarden Euro angegeben.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".