SAS-Personal kurz vor Streik

Ein Streik bei der skandinavischen Fluggesellschaft SAS wird immer wahrscheinlicher. Heute hat die Gewerkschaft des Kabinenpersonals das Angebot des Schlichters abgelehnt. Der Arbeitgeber hat dem Kompromissvorschlag über eine Neuregelung der Arbeitszeiten zugestimmt. Damit droht zum Donnerstag ein Arbeitsausstand von rund 1000 Angestellten und damit empfindliche Störungen im Flugverkehr von und nach Schweden.