SAS steht kurz vor Streik

Bei der Fluglinie SAS stehen die Zeichen auf Streik. Auch neue Verhandlungen zwischen SAS Schweden und dem Gewerkschaftsverbund HTF brachten bislang keine Einigung. Weiterhin strittig ist die Regelung der Arbeitszeiten des Kabinenpersonals. Sollte bis Mittwoch keine einvernehmliche Lösung erzielt werden, will die Gewerkschaft am Donnerstag 300 Verbindungen von und nach Schweden bestreiken. Davon könnten nach Angaben von SAS bis zu 3.000 Fluggäste betroffen sein.