Radio Schweden

23 min

Die Sendung am 20. März 2008

Regierung lenkt einDer Krankenstand in Schweden gehört zu den höchsten in der EU. Daher hatte die Regierung kürzlich strengere Regeln für die Rückkehr von Langzeitkrankgeschriebenen ins Arbeitsleben vorgeschlagen. Nach massiven Protesten werden diese Regeln jetzt merkbar abgemildert.
Anne Rentzsch

Neue Droge sorgt für Unruhe
Fenazepam, eine neue Droge, verbreitet sich derzeit in Windeseile in ganz Schweden. Mehrere Fälle von Atemstillstand und Bewusstlosigkeit wurden bereits gemeldet. Polizei und Ärzte bezeichnen die Droge als lebensgefährlich.
Thomas Fenske

Besuch bei „Skid-Bosse“Wer heute in einem Sportgeschäft Skier kauft, hat nur die Auswahl an unterschiedlichen Kunststoffversionen: für Abfahrt, Langlauf, Carving etc. Doch die sind nur geeignet für die gut präparierten Pisten der Wintersportgebiete. Wer durch den tiefverschneiten Winterwald fahren will, muss schon auf gediegene Holzskier umsteigen. In Jokkmokk gibt es einen Skiproduzenten, der in seiner Werkstatt ganz allein jedes Jahr 150 Paar Skier herstellt. Radio Schweden hat ihn besucht..
Katja Güth

Grüne Gemeinde
30 Prozent weniger CO2-Ausstoß durch fossile Kraftstoffe seit 1993 - das ist das stolze Ergebnis, das die Gemeinde Växjö in Südschweden vorlegt. Erreicht hat sie es durch einen Pakt von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Ein Konzept, das bereits mit mehreren Umweltpreisen ausgezeichnet wurde, im Vorjahr etwa den „Sustainable Energy Europe Awards 2007” von der EU-Kampagne ”Sustainable Energy for Europe Campaign.
Alexander Budde

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".