• Parteitag
    Jan Björklund bestätigt

    Schwedens liberale Volkspartei (Folkpartiet, FP) heißt ab sofort „Liberalerna“ (Die Liberalen).

  • Politik
    Besteuerung von Konsum statt Arbeit

    Die schwedischen Liberalen haben eine umfassende Steuerreform angepeilt.

  • Flüchtlingskatastrophe
    Gerechtere Lastenverteilung

    Die Liberalen schließen sich dem Vorschlag der rot-grünen Regierung an, künftig sämtliche Kommunen zur Aufnahme von Flüchtlingen zu zwingen. Damit besteht für den Vorschlag eine parlamentarische Mehrheit. 

  • Zurück zur Macht?
    Christdemokraten brauchen neuen Fraktionsvorsitzenden

    Die vier bürgerlichen Parteien wollen sich eine neue gemeinsame Strategie überlegen, um bei den Wahlen 2018 wieder zurück an die Regierung zu kommen.

  • Migration
    Schwedens Liberale suchen ihre Position in der Einwanderungsfrage

    Das Thema Migration dominiert die öffentliche schwedische Meinung. „Lasst die Kommunen die Obergrenze für die Einwanderung bestimmen“. So lautet die Forderung von vier Repräsentanten der Liberalen in einem Gastbeitrag von Dagens Nyheter. Auch in Svenska Dagbladet erschien ein Text von den Liberalen, dort mit der Forderung nach einer Expertenkommission zur Migrationspolitik. Empörte Reaktionen auf solche Vorstöße ließen nicht lange auf sich warten.

  • Immigration
    Forderung nach Koppelung von Aufenthaltsgenehmigung und Arbeitsplatz

    Der Parteivorsitzende der bürgerlichen Liberalen (Folkpartiet), Jan Björklund, hat ein Grundsatzprogramm zur Einwanderungspolitik vorgelegt.

  • Keine Schützenhilfe für Löfven von bürgerlicher Allianz

    Die vier Parteien der bürgerlichen Allianz werden bei der Abstimmung über den Haushalt im Parlament an ihrem eigenen Vorschlag festhalten. Das ist das Ergebnis der Krisengespräche von Ministerpräsident Stefan Löfven mit den Vorsitzenden der Allianzparteien am Dienstagabend nach der Ankündigung der Schwedendemokraten, den rot-grünen Haushalt zu kippen.

  • EU-Kommission
    Ausschuss stimmt für designierte EU-Handelskommissarin

    Der Handelsausschuss des Europaparlaments hat in einer speziell anberaumten Abstimmung der Schwedin Cecilia Malmström das Vertrauen als neue EU-Handelskommissarin ausgesprochen.  

  • Nach den Wahlen
    Bisheriger Minister für Integration mit neuen Aufgaben

    Der bisherige Integrationsminister Erik Ullenhag wird neuer Fraktionsvorsitzender der Liberalen im Parlament.

Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista